Ponant Angebote


bis 5% Emocean Bonus Aktion

Bei Buchungen über Emocean erhalten Sie für Ihre Reise einen zusätzlichen Rabatt von bis zu 5% auf Ihren Seepreises.


PONANT Bonus

Erhalten Sie über uns den PONANT Bonus von bis zu 30% unter dem Katalogpreis bei frühzeitiger Buchung.


5% Rabatt auf die zweite Kreuzfahrt

Erhalten Sie 10% Rabatt, wenn Sie bereits einmal mit PONANT gereist sind und Ihre zweite PONANT Kreuzfahrten buchen.



weltpremiere: ponant transarktis-expedition 2024

In 21 Tagen über den Nordpol:

Die Erforschung der Transpolaren Seeroute mit dem Hybrid-Eisbrecher, der Le Commandant Charcot: Erreichen des Geographischen und Magnetischen Nordpol und eine Reise im Sinne der Forschung, ein Team von über 20 Wissenschaftlern ist auf dieser Reise in den Diensten der Forschung mit dabei.

Le Commandant Charcot - in 21 Tagen über den Nordpol
Le Commandant Charcot - in 21 Tagen über den Nordpol
  • Le Commandant Charcot
  • 06.09.2024 bis 26.09.2024
  • Nome (Alaska) - Nordpol - Longyearbyen (Spitzbergen)
  • inkl. Flug Seattle / Nome + Transfer + Flug Longyearbyen / Paris
  • Seereise ab € 38.870 zzgl. bis zu 5% Emocean-Bonus
Download
Transarktis-Expedition mit der Le Commandant Charcot
arktis-transarktisches-abenteuer-die-ube
Adobe Acrobat Dokument 215.9 KB


Nordwestpassage Ponant Le Commandant Charcot

Auch die Nordwestpassage mit diesem Schiff ist keine «gewöhnliche» Passage, auf unbekannter Route viel nördlicher als die gängigen Nordwestpassage-Routen, fährt die LE COMMANDANT CHARCOT diese legendäre Expedition:

Nordwestpassage Ponant 2023
Nordwestpassage Le Commanant Charcot
  • RN035 CC110923 (Nordwestpassage)
  • Le Comandant Charcot
  • Reykjavík - Südküste Grönland - Hundsonstrasse - Foxe Basin - Fury-und-Hecla-Strasse - Bankinsel - Beaufortsee - Nome
  • inkl. Flug Nome - Seattle + Transfer
  • 11.9.2023 - 05.10.2023
  • 18.08.2024 - 05.09.2024
  • Tage: 25
  • Preis ab 38.190€ p.P.
  • zzgl. bis zu 5% Bordguthaben von Emocean
Download
arktis-nordwestpassage-cc110923-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.4 KB


ponant special & Special für Alleinreisende

# In die Südsee reisen mit einem Flugbonus bis zu 1.500€ 
# Alleinreisende zahlen keinen Einzelkabinenzuschlag
# Zusätzlich erhalten Sie den Emocean-Bonus von bis zu 5% auf die Seereise geschenkt.

tahiti und die gesellschaftsinseln

Le Paul Gauguin - PONANT
Le Paul Gauguin - PONANT
  • Le Paul Gauguin
  • von Papeete nach Papeete 
  • Abfahrten - 7 Nächte an Bord:
  • 06.05.2023 & 13.05.2023
  • 10.06.2023, 17.06.2023 & 24.06.2023
  • Reisepreis ab 4.130€ p.P.
  • Einzelkabinenzuschlag geschenkt

cook- und die gesellschaftsinseln

Le Paul Gauguin - PONANT
Le Paul Gauguin - PONANT
  • Le Paul Gauguin
  • von Papeete nach Papeete 
  • Abfahrten - 11 Nächte an Bord:
  • 20.05.2023
  • Reisepreis ab 5.520€ p.P. 
  • Einzelkabinenzuschlag geschenkt


antarktis klassisch

Boreal-Klasse PONANT
Boreal-Klasse PONANT
  • L'Austral, Le Boréal und Le Lyrial
  • von Ushuaia nach Ushuaia
  • verschiedene Abfahrten - 10 Nächte an Bord:
  • im Februar, November und Dezember 2023
  • Reisepreis ab 8.400 p.P. 
  • Inklusive Vorübernachtung in Buenos Aires, Flug Buenos Aires-Ushuaia/Ushuaia-Buenos Aires, Ausflug & Transfers

antarktis & Südgeorgien

Le Lyrial & L'Austral - PONANT
Le Lyrial & L'Austral - PONANT
  • Le Lyrial und L'Austral
  • von Montevideo nach Ushuaia
  • verschiedene Abfahrten - 15 Nächte an Bord:
  • Le Lyrial: 07.11.2023
  • L'Austral: 04.03.2023
  • Reisepreis ab 11.300 p.P. 
  • Inklusive Flug Ushuaia-Buenos Aires und Transfer am Tag der Ausschiffung. Am 04.03.2023: zusätzliche Vorübernachtung in Buenos Aires


2x 500€ Bonus

Wenn Sie einen FREUND WERBEN erhalten Sie eine Ermäßigung in Höhe von

500 €/Kabine nach Buchung der geworbenen Person

Die GEWORBENE PERSON erhält eine Ermäßigung in Höhe von

500 €/Kabine auf die 1. Kreuzfahrt.



 

Kontaktieren Sie uns für Ihre Wunschreise und wir prüfen die tagesaktuellen Preise und Sonderkonditionen. Für jede Reise erhalten Sie unseren Preisvorteil von bis zu 5% des Seepreises.



Ponant Angebote

Wer bei der Auswahl seiner Kreuzfahrten den Fokus auf das ganz Besondere richtet, sollte bei der Reederei PONANT unbedingt einen Recherchestopp einlegen. Bereits die Historie der französischen Kreuzfahrtreederei beeindruckt. Es war 1988, als Jean Emmanuel Sauvée mit einem guten Dutzend französischer Handelsmarine-Offiziere die Reederei gründete, die längst Weltmarktführer im Sektor der Luxusexpeditionskreuzfahrten ist. Die perfekte Ergänzung dazu ist der Aspekt, dass alle sechs neuen Schiffe nach berühmten französischen Entdeckern benannt sind, deren Forschungsrouten sie jetzt folgen. Es handelt sich bei den nagelneuen Schiffen der Flotte um: 

  • Le Lapérouse
  • Le Champlain
  • Le Bougainville
  • Le Dumont-d'Urville
  • Le Surville
  • Le Bellot

Komfort und französische Lebensart bestimmen den Aufenthalt an Bord der Schiffe, die im Gegensatz zu den Ozeanriesen allesamt kleine Kreuzfahrtschiffe mit dem Charme einer Yacht sind. Auf so kleinen und wendigen Schiffen können Passagiere noch in abgelegenste Weltregionen gelangen, die bisher nur wenige Reisende sehen durften. 

Die PONANT Angebote für Kreuzfahrtreisende warten mit faszinierenden Zielen in den Tropen und Subtropen sowie nordischen Ländern einschließlich der Arktis auf. 2019 geht es zum Beispiel im Dezember auf „Le Lapérouse" für elf Tage entlang der Nordküste Australiens mit einem Abstecher nach Papua. „Le Champlain" fährt im Frühjahr in vier Tagen von Bergen nach Reykjavik und hat sich im Herbst der Entdeckung der Maya-Schätze der mexikanischen Halbinsel Yucatan verschrieben. „Le Dumont d'Urville" wiederum hat als Ziel den Panamakanal und benachbarte Nationalparks, wobei die Gäste unvergessliche Eindrücke in sich aufnehmen werden. Für Alleinreisende halten die PONANT Angebote eine weitere schöne Überraschung bereit: Sie brauchen auf mehreren der Kreuzfahrten keinen Einzelkabinenzuschlag zu entrichten. 

Allen Interessenten für eine der Luxuskreuzfahrten mit Expeditionscharakter sei geraten, möglichst früh zu buchen – am besten, sobald sie die Reise fest einplanen können. Nicht alle Ziele der PONANT Angebote werden mehrmals im Jahr angefahren und es könnte bis zum nächsten Kreuzfahrttermin eine längere Wartezeit entstehen.