Reiseberichte & Erfahrungen Gäste


Erfreuen Sie sich an Ihren eigenen Luxus Kreuzfahrt Erfahrungen und fragen Sie Ihre individuelle Traumreise an. Wir beraten Sie gerne.


Für Ihre Buchung erhalten Sie einen zusätzlichen Emocean-Bonus in Höhe von bis zu 5% auf Ihren Seepreis. Weiterhin erhalten Sie alle Vergünstigungen und Rabatte der Reedereien.

 

Fragen Sie gerne für Ihre Wunschreise nach den aktuellen Sonderkonditionen.



Transatlantik Crossing mit der Ritz-Carlton Yacht Evrima

Der Check-in war etwas chaotisch aufgrund des windigen Wetters und vieler gleichzeitig ankommender Flüge. Doch sobald wir an Bord der Evrima waren, wurden wir herzlich empfangen und die Crew begrüßte uns mit einem exquisiten Willkommenscocktail, das die luxuriöse Atmosphäre perfekt ergänzte. Anschließend wurden wir zu unserer Suite 603 begleitet. 

 

Endlich - die All-Inclusive Luxusreise hatte begonnen. Unsere siebentägige Reise von Hamilton (Bermudas) bis nach Horta (Azoren), die vom 04. April 2024 bis zum 11. April 2024 stattfand, versprach eine Woche voller Entspannung, exzellentem Service und kulinarischer Höhepunkte.

 

Ihr Thomas Schulz, Gast von Emocean Cruises



Mit der Seabourn Quest in die Antarktis

Schon immer war es mein Reisetraum, die Antarktis zu bereisen. Der Traum meines Mannes war es nie und er konnte auch nicht verstehen, warum ich Frostbeule ausgerechnet dort hin möchte und so hat es Jahre der Überzeugungsarbeit gedauert, bis ich ihn soweit hatte.

Im Januar 2024 war es dann endlich soweit. Unsere Kreuzfahrt an Bord der Seabourn Quest - Patagonia, Antarctica & Ocean Islands - begann am 22.01.2024 in San Antonio in Chile und endete am 22.02.2024 in Buenos Aires in Argentinien.

 

Ihre Michaela Partheimüller, Gast von Emocean Cruises



Hurtigruten ab Hamburg mit Otto Sverdrup

Die Otto Sverdrup, ehemals Finnmarken wurde 2020 neu renoviert und mit einem umweltfreundlichen Antrieb versehen. Das Schiff bietet maximal 554 Passagieren Platz und verfügt auf Deck 5 über ein sogenanntes Umlaufdeck, ideal für Landschafts-, Tier und Nordlichtbeobachtung.  Anders als bei herkömmlichen Kreuzfahrten gibt es hier keine Animation, sondern ein „Expeditionsteam“. Dieses sehr engagierte Team mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen Ländern und mit spannenden Biografien und beruflichen Werdegängen setzt sich aus Wissenschaftlern, Sportlern, Fotograf(en) und Reisekoordinatoren zusammen. 

 

Ihre Dr. Stefanie Graff, Gast von Emocean Cruises