Luxusexpeditionskreuzfahrten


Luxusexpeditionskreuzfahrten für anspruchsvolle Entdecker 

 

Luxusexpeditionskreuzfahrten erfüllen sehr hohe Ansprüche in puncto Ausstattung der Schiffe, Auswahl der Routen und Service der Crewmitglieder. Die Kreuzfahrtschiffe im 5-Sterne-Expeditionssegment sind so gebaut, dass die Gäste auf komfortablem Weg die umliegende Landschaft vom Deck aus bewundern können. Dafür stehen Einrichtungen wie eine Lounge mit Panoramablick, ein Decksumlauf und ausfahrbare Balkone zur Verfügung. Für Entdeckungsfahrten durch entlegene Gewässer steigen Sie vom Expeditionsschiff in ein Zodiac um, um einsame Inselstrände zu erreichen oder Tiere auf dem Packeis zu beobachten. Als Gast der Expeditionsyacht Scenic Eclipse können Sie mit einem Helikopter abheben und einem U-Boot untertauchen. 

Expeditionen vom Panamakanal über den Atlantik bis zum Arktischen Meer 

Schiffsreisende, die Luxusexpeditionskreuzfahrten buchen, dürfen außergewöhnliche Routen erwarten, die in unberührte Polargebiete wie die Antarktis führen und einsame Inseln in der Südsee ansteuern. Sie erleben je nach Route Schnorchelausflüge in der Karibik, Zodiacfahrten in der Arktis oder Landausflüge in Nationalparks. Luxusexpeditionsschiffe entführen Sie in Gewässer wie den Panamakanal, über den Atlantik, an die Nordsee und ins Arktische Meer, während Sie in den Restaurants, im Spa und an den Pools für Ihre Expeditionen Kraft tanken. Die Passagierzahl ist im Vergleich zur Schiffsbesatzung gering, sodass jeder Luxusreisende einen persönlichen Service genießt. 

 

5-Sterne-Expeditionsschiffe

VON HAPAG LLOYD, PONANT UND SCENIC

Für Luxusexpeditionskreuzfahrten buchen Sie ausgewählte 5-Sterne-Schiffe der Reedereien Hapag Lloyd Cruises und PONANT. Für diese Form des Reisens ist außerdem die moderne Expeditionsyacht Scenic Eclipse geradezu prädestiniert, die Zodiacs, Kajaks und E-Bikes für spannende Erkundungstouren mitführt. Hapag Lloyd Cruises entsendet ab Frühjahr 2019 die HANSEATIC nature und nur wenige Monate später die HANSEATIC inspiration auf spannende Expeditionstouren. Von 2018 bis 2020 werden zudem schrittweise die sechs neuen PONANT Explorers ihre ersten Luxusexpeditionskreuzfahrten mit maximal 182 Gästen absolvieren. Im Jahr 2021 soll der PONANT Luxus-Eisbrecher Le Commandant Charcot zur Flotte stoßen und eine Expeditionskreuzfahrt zum Nordpol antreten.