Ponant Angebote & Preise


Gerne teilen wir Ihnen für Ihre gewünschte Reisen die tagesaktuelle Preise telefonisch oder per E-Mail mit. Lassen Sie sich von uns persönlich beraten. Wir rufen Sie gerne zurück. Sie erreichen uns auch abends und am Wochenende.

1.000 € Willlkommensbonus

Profitieren Sie jetzt von dem exklusiven PONANT-Willkommensangebot und entdecken Sie die Welt der PONANT Kreuzfahrten:

1.000 Euro pro Suite in Doppelbelegung oder 500 Euro pro Person für Neukunden bei Buchung der ersten PONANT-Kreuzfahrt. Das Angebot gilt ab sofort für Buchungen bis zum 31. Dezember 2018 ab einer Reisedauer von 5 Tagen.

Auswahl PONANT Angebote

 

Abfahrt Schiff Route Tage

Reisebeschreibung

PONANT Preis

p.P. ab

Bonus - Preisvorteile                                        

Preis

p.P./Tag ab

27.05.19 Le Champlain Bergen - Reykjavik 4 Zwischen zwei Meeren oder zwei Kontinenten lädt PONANT Sie zu einer Seereise an Bord ein. 780 €

+ideal für Alleinreisende

+ohne Zuschlag bei Einzelbelegung

195 €
02.11.19 Le Champlain Puerto Morelos - Puerto Morelos  8 Schätze der Maya in Yucatán 2.720 €

+ideal für Alleinreisende

+ohne Zuschlag bei Einzelbelegung

340 €
06.12.19 Le Laperouse Darwin - Cairns 11 Australiens Nordküste & Papua - mit National Geographic  4.470 €

+Bordguthaben

+ideal für Alleinreisende

+ohne Zuschlag bei Einzelbelegung

406 €
23.01.20 Le Dumont d'Urville Puerto Caldera - Colón 8 Panamakanal und Nationalparks 2.840 €

+Bordguthaben

+ideal für Alleinreisende

+ohne Zuschlag bei Einzelbelegung

355 €
07.06.20 Le Champlain Bergen - Reykjavik 4 Zwischen zwei Meeren oder zwei Kontinenten lädt PONANT Sie zu einer Seereise an Bord ein. 780 €

+Bordguthaben

+deal für Alleinreisende

+ohne Zuschlag bei Einzelbelegung

195 €
April/Mai 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 10 - 14 "Auf den Spuren des Polarforschers Jean-Baptiste Charcot" 14.910 €    
April 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 10 - 12 "Das Packeis, der eisige Kontinent" 11.520 €    
April/Mai 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 10 - 12 "Entstehung der französischen Polarexpeditionen" 12.150 €    
Mai 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 15 "Die letzten Jäger der Arktis" 15.980 €    
Juli/August 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis Nordpol 17 "Reise zum Dach der Welt" 19.000 €    
Juli/August 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 17 "Die letzten Breitengrade im Hohen Norden" 22.350 €    

August/

September 2021

Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 25 - 30 "Nordostpassage" 28.800 €    
September 2021 Le Commandant Charcot (Eisbrecher) Arktis 10 "Alaska und die Coast Mountains" 9.000 €    

Preise verstehen sich unverbindlich und gültig nach tagesaktueller Verfügbarkeit. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Ponant Angebote

Wer bei der Auswahl seiner Kreuzfahrten den Fokus auf das ganz Besondere richtet, sollte bei der Reederei PONANT unbedingt einen Recherchestopp einlegen. Bereits die Historie der französischen Kreuzfahrtreederei beeindruckt. Es war 1988, als Jean Emmanuel Sauvée mit einem guten Dutzend französischer Handelsmarine-Offiziere die Reederei gründete, die längst Weltmarktführer im Sektor der Luxusexpeditionskreuzfahrten ist. Die perfekte Ergänzung dazu ist der Aspekt, dass alle sechs neuen Schiffe nach berühmten französischen Entdeckern benannt sind, deren Forschungsrouten sie jetzt folgen. Es handelt sich bei den nagelneuen Schiffen der Flotte um: 

Komfort und französische Lebensart bestimmen den Aufenthalt an Bord der Schiffe, die im Gegensatz zu den Ozeanriesen allesamt kleine Kreuzfahrtschiffe mit dem Charme einer Yacht sind. Auf so kleinen und wendigen Schiffen können Passagiere noch in abgelegenste Weltregionen gelangen, die bisher nur wenige Reisende sehen durften. 

Die PONANT Angebote für Kreuzfahrtreisende warten mit faszinierenden Zielen in den Tropen und Subtropen sowie nordischen Ländern einschließlich der Arktis auf. 2019 geht es zum Beispiel im Dezember auf „Le Lapérouse" für elf Tage entlang der Nordküste Australiens mit einem Abstecher nach Papua. „Le Champlain" fährt im Frühjahr in vier Tagen von Bergen nach Reykjavik und hat sich im Herbst der Entdeckung der Maya-Schätze der mexikanischen Halbinsel Yucatan verschrieben. „Le Dumont d'Urville" wiederum hat als Ziel den Panamakanal und benachbarte Nationalparks, wobei die Gäste unvergessliche Eindrücke in sich aufnehmen werden. Für Alleinreisende halten die PONANT Angebote eine weitere schöne Überraschung bereit: Sie brauchen auf mehreren der Kreuzfahrten keinen Einzelkabinenzuschlag zu entrichten. 

Allen Interessenten für eine der Luxuskreuzfahrten mit Expeditionscharakter sei geraten, möglichst früh zu buchen – am besten, sobald sie die Reise fest einplanen können. Nicht alle Ziele der PONANT Angebote werden mehrmals im Jahr angefahren und es könnte bis zum nächsten Kreuzfahrttermin eine längere Wartezeit entstehen.